Styx

Filmstart: 23.11.2018

Bildgewaltig erzählt Regisseur Wolfgang Fischer in STYX von einer starken Frau, die auf einem Segeltörn unvermittelt aus ihrer heilen Welt gerissen wird.

Regie: Wolfgang Fischer

Mit: Susanne Wolff, Gedion Oduor Wekesa, Felicity Babao,

"Ein grandioses Kammerspiel auf dem Meer mit einer emotionalen Wucht, die einen nicht mehr loslässt."

– ZDF heute journal

Berlinale 2018: Heiner-Carow-Preis, Preis der Ökumenischen Jury, Europe Cinemas Label Preis
Filmkunstfest Schwerin 2018: Publikumspreis
Valetta Film Festival 2018: Susanne Wolff (beste Darstellerin), Benedict Neuenfels (beste Bildgestaltung)
Günter Rohrbach Filmpreis für Susanne Wolf
Metropolis Regiepreis für Wolfgang Fischer
Viennale 2018: Erste Bank Mehrwehrt-Filmpreis