Martin Eden

Filmstart: 09.04.2021

Eine formal bemerkenswerte Neu-Interpretation des autobiografischen Romans von Jack London.

Regie: Pietro Marcello

Mit: Luca Marinelli, Carlo Cecchi, Jessica Cressy, Vincenzo Nemolato

"Ein mitreißendes, dunkles, wunderschönes Melodram, eine ‚éducation amoureuse et politique‘ unter der Sonne Süditaliens. Pures, wirkliches Kino! LE FIGARO"

– Le Figaro