Die Karte meiner Träume [The Young and Prodigious T. S. Spivet]

Filmstart: 08.08.2014

Mit der Verfilmung des gleichnamigen Romans von Reif Larsen glückte „Amelie“-Regisseur Jean-Pierre Jeunet ein wunderbar versponnenes und fantasievolles Kinomärchen.

Regie: Jean-Pierre Jeunet

Mit: Kyle Catlett, Helena Bonham-Carter, Judy Davis, Callum Keith Rennie

"Reif Larsens 2009 erschienener Roman ‚Die Karte meiner Träume‘ steckt so voller versponnener Einfälle und staunenswerter Kleinigkeiten, dass es kaum einen besseren Regisseur für die Verfilmung geben kann als den Kino-Phantasten Jean-Pierre Jeunet."

– filmstarts.de