Die Känguru-Chroniken

Filmstart: 06.03.2020 zur Website

Die Verfilmung der Geschichten des Berliner Kabarettisten Marc-Uwe Kling, in denen ein kommunistisches Känguru in einer Kreuzberger WG für Chaos sorgt.

Regie: Dani Levy

Mit: Das Känguru, Dimitrij Schaad, Rosalie Thomass, Adnan Maral

Deutscher Filmpreis 2020: Beste visuelle Effekte und Animation