Liebe war es nie

noch ohne Termin

Dokumentarfilm über die unglaubliche und tragische Liebesgeschichte zwischen der jungen Jüdin Helena Citron, Häftling in Auschwitz, und dem österreichischen SS-Offizier Franz Wunsch.

Regie: Maya Sarfaty