Das Land meines Vaters [Au nom de la terre]

Filmstart: 12.11.2021

Die wahre Geschichte einer Familie auf dem französischen Land – konsequent ehrlich, berührend und wahrhaftig.

Regie: Edouard Bergeon

Mit: Guillaume Canet, Veerle Baetens, Samir Guesmi, Anthony Bajon