Trailer

Bilder

Zum Film

Mitten in der tiefsten Lebenskrise wird dem Holocaust-Forscher Toto eine Assistentin zur Kongress-Vorbereitung zugeteilt – Zazie, jüdischer Herkunft und mit ausgeprägter Teutonen-Phobie. Der Stargast des Kongresses, eine berühmte Schauspielerin, zieht plötzlich die Zusage zurück und zwischen Totos und Zazies Biografien tauchen bizarre Verbindungen auf.
Chris Kraus verbindet in DIE BLUMEN VON GESTERN auf seine eigene, leidenschaftliche Art Komödie mit einem zutiefst berührendem Drama. In den Hauptrollen brillieren Lars Eidinger, wie man ihn noch nie gesehen hat, und die sensationelle Adèle Haenel, weltweit gefragter französischer Shooting-Star.

Regie: Chris Kraus / Drehbuch: Chris Kraus / Kamera: Sonja Rom / Schnitt: Brigitta Tauchner / Musik: Annette Focks / Ton: Bernhard Maisch, André Zacher / Ausstattung: Silke Buhr / Kostüm: Gioia Raspé / Produktion: Dor Film, Dor Film West, Four Minutes Filmproduktion / Produzenten: Danny Krausz, Kathrin Lemme, Chris Kraus , Kurt Stocker / Mit: Lars Eidinger, Adèle Haenel, Jan Josef Liefers, Hannah Herzsprung, Sigrid Marquardt, Djenabuh Jalloh, Rolf Hoppe, Bibiane Zeller, Gerdy Zint, Cornelius Schwalm, Eva Löbau, Irene Rindje, Hans-Jochen Wagner, Heidi Baratta, Elda Sorra

Deutschland/Österreich 2016 / 120 Minuten

 
Ab 13.1.
im
Kino

Impressum

Filmladen Filmverleih GmbH

Filmverleih
UID-NR: ATU 52808207
FN: 214285 A
FB-Gericht: Handelsgericht Wien
Sitz: 1070 Wien
Mariahilferstraße 58/7
Tel: +43 1 526 43 62-0
Fax: +43 1 526 47 49

Mitglied der Wirtschaftskammer Österreich:
Fachverband für Musik- und Filmindustrie

Geschäftsführer: Michael Stejskal

Blattlinie: Information über Filme und Dienstleistungen des Unternehmens, sowie Förderung des Absatzes derselben / Alle publizierten Texte auf der Website der Filmladen Filmverleih GmbH unterliegen dem Copyright. Sofern nicht anders angegeben ist der Filmladen Filmverleih GmbH der Rechteinhaber.

×